Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
>> Details


Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem ZFG-Zentrum für Frauen-Geschichte e.V. in Oldenburg


Studienreise


freie Plätze frauenORT Helene Lange - Oldenburg besuchen



Mit dem "Spaziergang mit Kirschenanna und Helene" laden wir Sie ein Oldenburgs Innenstadt auf den Spuren einer der führenden Persönlichkeiten der deutschen bürgerlichen Frauenbewegung des 19. und 20. Jahrhunderts zu erkunden. Für die Pädagogin und Frauenrechtlerin Helene Lange (1848-1930) führte der Weg zur Gleichberechtigung über das uneingeschränkte Recht der Frauen auf Bildung, Abitur und Universitätsstudium. Jahrzehnte stand sie an der Spitze großer Frauenvereine, gab eine einflussreiche Frauenzeitschrift heraus und hatte bedeutenden Anteil an der Entwicklung einer geschlechtergerechten Gesellschaft.
Freuen Sie sich auf einen interessanten Gang, bei dem Sie viel wissenswertes über Helene Lange und die Stadtgeschichte erfahren. Im Anschluss an die Führung haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung.


Kursnummer:
19H6102S8


Dozenten:


Gebühr:
20,80 €


Termin(e)

Sa. 31.08.2019


Kursort(e)


Oldenburg (Exkursion)

Anmeldeschluss:
23.08.2019



freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Bitte die Hinweise bei der Veranstaltung beachten
Bitte die Hinweise bei der Veranstaltung beachten

Kontakt

Kreisvolkshochschule Verden

Artilleriestraße 8
27283 Verden (Aller)

Tel.: 04231 15-160 
Fax: 04231 15-170

E-Mail: kreisvolkshochschule@landkreis-verden.de 

 

 

 

 

 

Unsere Besuchszeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag
14:00 bis 16:00 Uhr

und nach Vereinbarung

sowie besondere Sprechzeiten für
Deutsch und Integrationskurse

Nutzen Sie bitte nach Möglichkeit die Terminvereinbarung. So können Sie - und auch wir - sicherstellen, dass die gewünschte Ansprechpartnerin, der gewünschte Ansprechpartner auch ausreichend Zeit für Ihre Anliegen zur Verfügung hat. 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen