Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
>> Details


In Zusammenarbeit mit dem Ökologischen Zentrum Verden e.V.


Vortrag


Kurs abgeschlossen Nachhaltige Altbausanierung



Mit Tadelakt und Stuccolustro gestaltete Flächen sind eine exklusive und schöne Alternative zu Fliesen als Spritzschutz in Badezimmer und Küche. Mit Tadelakt können auch Gegenstände wie Terrakottaschalen oder Kugeln aus Lehm dekorativ beschichtet werden. Tadelakt ist ein marokkanischer Kalkglanzputz, der durch Verdichten mit einem Polierstein und Verseifen mit Glätteseife so wasserabweisend wird, dass er im Badezimmer selbst in der Duschkabine als Fliesenersatz genommen werden kann. Stuccolustro ist ein italienischer Kalkglanzputz, der in unterschiedlichen Farben an die Wand gespachtelt werden kann und durch Verseifen mit Glätteseife seinen schönen Glanz erhält. Durch die Fleckspachtelung können sehr unterschiedliche Effekte auf den Putzoberflächen erzielt werden, der Putz verträgt Spritzwasser, ist jedoch nicht wasserabweisend wie der Tadelakt. Der Maler Thomas Schmincke und sein Team führen in die Techniken zur Verarbeitung dieser Putze ein. Die Teilnehmer/-innen beschichten sich selbst Musterplatten und eine dekorative Terrakottakugel. Es sollte Arbeitskleidung getragen werden, da der Kalk Flecken auf der Kleidung hinterlassen kann.
Referent: Thomas Schmincke, Betriebsleiter FB Malerei
Ein Mittagsimbiss und Getränke sind in der Kursgebühr enthalten.


Kursnummer:
20H5008V8


Dozenten:


Gebühr:
gebührenfrei


Termin(e)

Do. 22.10.2020


Kursort(e)
Artilleriestraße 6
27283 Verden (Aller)
Verden, Ökologisches Zentrum, Fa. Biber

Artilleriestr. 6
Informationen und Anmeldung unter Tel. 04231 957111,
Anmeldung erforderlich


Kursinfo beachten

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Bitte die Hinweise bei der Veranstaltung beachten
Bitte die Hinweise bei der Veranstaltung beachten

Kontakt

Kreisvolkshochschule Verden

Artilleriestraße 8
27283 Verden (Aller)

Tel.: 04231 15-160 
Fax: 04231 15-170

E-Mail: kreisvolkshochschule@landkreis-verden.de 

______________________________

Downloads

Programmheft

Vordruck Anmeldekarte

Teilnahmebedingungen

Datenschutzerklärung

Unsere Besuchszeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag
14:00 bis 16:00 Uhr

und nach Vereinbarung

sowie besondere Sprechzeiten für
Deutsch und Integrationskurse  (Link)


Nutzen Sie bitte nach Möglichkeit die Terminvereinbarung. So können Sie - und auch wir - sicherstellen, dass die gewünschte Ansprechpartnerin, der gewünschte Ansprechpartner auch ausreichend Zeit für Ihre Anliegen zur Verfügung hat. 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr und
Mo - Do von 14:00 - 16:00 Uhr

ist unser Telefonservice unter der Rufnummer

04231 15-160

zu erreichen.
 

Unser Telefonservice nimmt lediglich Anmeldungen entgegen und erteilt einfache Auskünfte (z.B. ob in einem Kurs noch Plätze frei sind), kann jedoch keine Beratungen durchführen. Wenn Sie eine Beratung wünschen, werden Sie während der Besuchszeitenmit den zuständigen Mitarbeiter/-innen verbunden, bzw. wir rufen Sie anschl. zurück.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen