Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
>> Details


Bildungsurlaub/Bildungszeit


Bildungsurlaub / Bildungszeit


Kurs abgeschlossen Ruhepunkte - Hilfen gegen Stress im Berufsalltag



Stress ist ein vielschichtiges Geschehen, das sich auf mehreren Ebenen gleichzeitig ereignet: auf der körperlichen, der psychischen und der sozialen Ebene. Ob Stress schädigend wirkt oder nicht, hängt von der Fähigkeit des Organismus ab, sich den Stressoren anpassen zu können.
Verschiedene Entspannungsmethoden, Konzentrations-, Atem- und Körperübungen, psychologische Techniken der Stressreduktion und Methoden den Alltag im Umgang mit Anderen "stressfreier" zu meistern sind in diesem Seminar zu einem ganzheitlichen Konzept integriert. Ruhepunkte bewusst in den Alltag einzubauen, verringert Stress und vitalisiert Körper, Geist und Seele.
Themen des Bildungsurlaubs/der Bildungszeit sind u.a.: entspanntere Kommunikation, innere Balance halten und lösungsorientiert handeln, entspannt kommunizieren durch "aktives Zuhören"; praktische Übungen: einfache, gut in den Arbeitsalltag integrierbare Dehn- und Streckübungen stärken das Körpergefühl und helfen dem Organismus, nach Stressbelastung schneller wieder ins Gleichgewicht zu kommen; Atembeobachtung, Gedankenbeobachtung, Vollatmung statt Stressatmung, Atemübungen für das innere Gleichgewicht und zur Energiesteigerung.
Bitte ein oder zwei Decken, Gymnastik oder Yogamatte, bequeme Kleidung, dicke Socken, ggf. Getränke und Imbiss mitbringen.
Der Bildungsurlaub ist für Arbeitnehmer/-innen mit einer Vollzeitbeschäftigung in Bremen nach dem Bremer Bildungsurlaubsgesetz anerkannt.
Nach dem Nieders. Bildungsurlaubsgesetz (Arbeitsplatz in Niedersachsen) ist der Bildungsurlaub nur anerkannt für Teilzeitbeschäftigte bis zur Hälfte einer entsprechenden Vollzeitbeschäftigung (Vollzeitbeschäftigte können für den Rest der Zeit in Absprache mit dem Arbeitgeber ggf. Freizeitausgleich oder Urlaub nehmen).


Kursnummer:
20H5156B1


Dozenten:


Gebühr:
99,00 € ab 10 Teilnehmende;
141,00 € bei 7-9 TN
Keine Ermäßigung möglich.


Zeitraum

Mo. 19.10.2020 - Fr. 23.10.2020


Kursort(e)
Bergstraße 26
28832 Achim
Achim, Haus der KVHS, Raum 01

Bei Abmeldung nach dem u.g. Termin ist die Kursgebühr auch bei Nichtteilnahme zu zahlen, es sei denn es wird eine Ersatzperson gestellt. Dieses gilt auch bei Nichtteilnahme wegen Krankheit.
Anmeldung nach dem Anmeldeschluss auf Anfrage.

Coronabedingt gelten für unsere Bewegungs- und Entspannungskurse zusätzlich zu dem allgemeinen Hygienekonzept noch folgende Maßnahmen:
•Kommen Sie in Sportkleidung zum Kurs, da Umkleidemöglichkeiten vorerst nicht zur Verfügung stehen. Auch Duschen können derzeit nicht benutzt werden.
•Wechseln Sie Ihre Straßenschuhe gleich nach dem Betreten des Unterrichtsortes gegen Ihre Sportschuhe oder Socken aus.
•Legen Sie Ihre Jacken etc. mit Abstand voneinander ab.
•Nutzen Sie Ihre eigene Gymnastikmatte / Yogamatte etc.
•Es dürfen keine Sportgeräte genutzt werden.
•Getränke für den Eigenbedarf dürfen mitgebracht werden. Der Verzehr von Speisen im Übungsraum ist nicht erlaubt.


Anmeldeschluss:
07.09.2020



freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Bitte die Hinweise bei der Veranstaltung beachten
Bitte die Hinweise bei der Veranstaltung beachten

Kontakt

Kreisvolkshochschule Verden

Artilleriestraße 8
27283 Verden (Aller)

Tel.: 04231 15-160 
Fax: 04231 15-170

E-Mail: kreisvolkshochschule@landkreis-verden.de 

______________________________

Downloads

Programmheft

Vordruck Anmeldekarte

Teilnahmebedingungen

Datenschutzerklärung

Unsere Besuchszeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag
14:00 bis 16:00 Uhr

und nach Vereinbarung

sowie besondere Sprechzeiten für
Deutsch und Integrationskurse  (Link)


Nutzen Sie bitte nach Möglichkeit die Terminvereinbarung. So können Sie - und auch wir - sicherstellen, dass die gewünschte Ansprechpartnerin, der gewünschte Ansprechpartner auch ausreichend Zeit für Ihre Anliegen zur Verfügung hat. 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr und
Mo - Do von 14:00 - 16:00 Uhr

ist unser Telefonservice unter der Rufnummer

04231 15-160

zu erreichen.
 

Unser Telefonservice nimmt lediglich Anmeldungen entgegen und erteilt einfache Auskünfte (z.B. ob in einem Kurs noch Plätze frei sind), kann jedoch keine Beratungen durchführen. Wenn Sie eine Beratung wünschen, werden Sie während der Besuchszeitenmit den zuständigen Mitarbeiter/-innen verbunden, bzw. wir rufen Sie anschl. zurück.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen