Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Angebote im Programmbereich Gesellschaft

Themen für Eltern und andere Betreuungspersonen sowie für Fachkräfte in den verschiedenen pädagogischen Berufen werden in Vorträgen, Fortbildungen oder Seminaren aufgegriffen. Dabei stehen die Entwicklungsphasen und Erziehungssituationen von Kindern und Jugendlichen im Mittelpunkt. Wesentlich ist dabei die Erarbeitung von altersentsprechenden Handlungsmöglichkeiten, die Erwachsene dabei unterstützen sollen, solchen Situationen konfliktarm und vor allem gewaltfrei zu begegnen.

Wenn Sie Ihre Kenntnisse erweitern oder Ihre Karrierechancen verbessern wollen, sind unsere berufsbegleitenden pädagogischen Fortbildungen dafür die maßgeschneiderte Lösung.


Schade
ist es, wenn wir einen Kurs absagen, weil wir nicht wissen, dass Sie kommen.
Deshalb melden Sie sich bitte rechtzeitig an.


Seite 1 von 1

freie Plätze Senioren im Visier-Teil 2: Kostenfallen-Online

(Verden, ab Do., 25.3., 18.00 Uhr )

In diesem Vortrag geht es um Inkassoforderung, Mahnschreiben und angeblich gewonnen Reisen. Sie erfahren, was Sie beachten müssen, wenn Sie ein Schlüsseldienst beauftragen. Es geht zusätzlich auch um digitale Inhalte wie die Kostenfalle Smartphone, Apps und Datenschutz sowie Fake Shops im Internet.  Die Verbraucherzentrale Bremen und die Polizei Verden / Osterholz geben Tipps und Informationen zu typischen Kostenfallen.
 
Die Bundesregierung fördert Maßnahmen zur energetischen Sanierung, zum altersgerechten Umbau und zum Einbruchschutz: Die Verbraucherzentrale Bremen und die Polizei Verden / Osterholz informieren Sie umfassend über die Förderprogramme, die Technik bei Fenstern und Türen und über die Sicherheit ihres Hauses durch die passende Außenbeleuchtung
Mit dem Verkauf von Nahrungsergänzungsmitteln werden jährlich große Gewinne gemacht. Die Verbraucherzentrale Bremen und die Polizei Verden / Osterholz geben Tipps, damit Sie nicht auf die Tricks der Anbieter hereinfallen und Hilfestellung, wenn ein Verkäufer Sie doch auf Kaffeefahrten oder ähnlichen Veranstaltungen über den Tisch gezogen hat. Darüber hinaus informieren wir Sie über die Risiken und Nebenwirkungen, die Nahrungsergänzungsmittel haben können.

Seite 1 von 1


freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Bitte die Hinweise bei der Veranstaltung beachten
Bitte die Hinweise bei der Veranstaltung beachten

Kontakt

Kreisvolkshochschule Verden

Artilleriestraße 8
27283 Verden (Aller)

Tel.: 04231 15-160 
Fax: 04231 15-170

E-Mail: kreisvolkshochschule@landkreis-verden.de 

______________________________

Downloads

Vordruck Anmeldekarte

Teilnahmebedingungen

Datenschutzerklärung

Unsere Besuchszeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Montag und Donnerstag
14:00 bis 16:00 Uhr

und nach Vereinbarung

sowie besondere Sprechzeiten für
Deutsch und Integrationskurse  (Link)


Nutzen Sie bitte nach Möglichkeit die Terminvereinbarung. So können Sie - und auch wir - sicherstellen, dass die gewünschte Ansprechpartnerin, der gewünschte Ansprechpartner auch ausreichend Zeit für Ihre Anliegen zur Verfügung hat. 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo - Fr von 08:00 - 12:00 Uhr und
Mo - Do von 14:00 - 16:00 Uhr

ist unser Telefonservice unter der Rufnummer

04231 15-160

zu erreichen.
 

Unser Telefonservice nimmt lediglich Anmeldungen entgegen und erteilt einfache Auskünfte (z.B. ob in einem Kurs noch Plätze frei sind), kann jedoch keine Beratungen durchführen. Wenn Sie eine Beratung wünschen, werden Sie während der Besuchszeitenmit den zuständigen Mitarbeiter/-innen verbunden, bzw. wir rufen Sie anschl. zurück.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen