Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Leitbild der KVHS Verden

Die Kreisvolkshochschule ist die kommunale Weiterbildungseinrichtung des Landkreises Verden und als solche eine unselbständige Anstalt öffentlichen Rechts.

Wir verstehen uns

als Ort der Begegnung und für lebensbegleitendes Lernen.

Unsere Arbeitsgrundlagen

sind das Niedersächsische Erwachsenenbildungsgesetz und die Satzung der Kreisvolkshochschule Verden.

Im öffentlichen Auftrag

bieten wir allen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises Verden Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine individuelle Bildungsberatung an. Wir sind anerkannte Beratungsstelle für die Bildungsprämie des Bundes.

Im Landkreis Verden sind wir ein etablierter Sozialpartner, Standort- und Wirtschaftsfaktor

  • durch unsere Beiträge zur gesellschaftlichen und beruflichen Integration
  • durch neben- und hauptberufliche Beschäftigungsmöglichkeiten
  • als Auftraggeber und Dienstleister

Unser Programmangebot

ist offen für alle und umfasst die Bereiche

  • Familie und Gesellschaft
  • Schulische Bildung
  • Arbeitsmarktförderung und Beruf
  • Medien und Technik
  • Umwelt und Gesundheit
  • Kultur und Kreativität
  • Sprachen
  • Deutsch und Integration

Wir bieten

  • offene Angebote in den verschiedenen Bildungsbereichen
  • anerkannte schulische und berufliche Abschlüsse
  • Zertifikate und Prüfungen
  • Unterstützung bei
    • der beruflichen Weiterentwicklung
    • der Vermittlung in Arbeit in Kooperation mit der ALV und der Agentur für Arbeit
    • der beruflichen und gesellschaftlichen Integration

Darüber hinaus konzipieren und organisieren wir bei Bedarf gerne individuelle (Weiterbildungs-)Angebote für verschiedene Zielgruppen.

Wir informieren

über unsere vielfältigen Themen auf unserer Homepage, über die VHS-App und in den digitalen Medien sowie in unseren aktuellen Programm-heften, die landkreisweit ausliegen.

Wir beraten Sie gerne persönlich

  • über unser vielfältiges Angebot
  • über die unterschiedlichen Kursinhalte
  • über Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten

Unser multiprofessionelles Team

  • ermittelt regelmäßig (Bildungs-)Bedarfe, gesellschaftliche Entwicklungen und Trends im Landkreis Verden und der umliegenden Region
  • entwickelt und erprobt pädagogische Konzepte
  • passt Konzepte individuellen und aktuellen gesellschaftlichen Anforderungen an

Wir berücksichtigen

  • berufliche und persönliche Bildungswünsche
  • die Anforderungen des regionalen Arbeitsmarktes
  • gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Veränderungen

Wir orientieren uns

  • an den Leitgedanken moderner Erwachsenenbildung
  • an unserer Definition des gelungenen Lernens

Wir verstehen unter Lernen

eine selbsttätige, innere Aktivität, die auf den eigenen Erfahrungen und der eigenen Biografie beruht. Jeder Mensch kann nur selbst unmittelbar erleben und beurteilen, ob Lernen für ihn gelungen ist.

Wir ermöglichen Ihnen

  • aktiv, selbstbestimmt und mit Freude zu lernen
  • das Lernergebnis als persönlichen Erfolg für sich zu werten
  • Ihre selbst gesetzten Ziele zu erreichen

Unsere Dozentinnen und Dozenten

kommen aus den verschiedensten Wissensbereichen und bringen ihre vielfältigen Lebens- und Arbeitserfahrungen ein.

Sie vermitteln ihr Fachwissen mit

  • didaktischer Kompetenz
  • Methodenvielfalt
  • Kreativität

Dabei stehen sie im ständigen Dialog mit den Teilnehmenden und unterstützen aktiv die individuellen Lernprozesse.

Die eigenen Kompetenzen erweitert unser Dozenten- und Mitarbeiterteam regelmäßig durch vielfältige Fort- und Weiterbildungen.

Als offene, kreative und innovative Einrichtung bieten wir

  • eine erwachsenengerechte Lerninfrastruktur
  • eine gute Lehrqualität
  • kundenfreundliche Lösungen

Wir stehen für

  • wertschätzenden Umgang
  • Toleranz
  • Chancengleichheit
  • Geschlechtergerechtigkeit
  • interkulturelles Lernen
  • eine offene, demokratische Gesellschaft
  • Überparteilichkeit und weltanschauliche Neutralität
  • Nachhaltigkeit

Unsere besonderen Stärken sind

  • unsere Mitarbeitenden, mit ihrem Engagement und ihren vielfältigen Lebens- und Arbeitserfahrungen
  • der ständige Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden
  • die Vielfalt unserer Kooperationen
  • der Austausch mit unseren Partnereinrichtungen
  • die langjährige öffentliche Wertschätzung der Institution Kreisvolkshochschule
  • die Unterstützung durch den Landkreis Verden
  • unsere Qualitätsentwicklung, die regelmäßig extern überprüft und zertifiziert wird
  • die gut erreichbaren Unterrichtsstätten im Kreisgebiet

Wir sind kompetente Partner für

  • Betriebe in der Region in beruflicher Weiterbildung
  • Institutionen und Behörden
  • Arbeit im Landkreis Verden (ALV)
  • Bundesagentur für Arbeit
  • Einrichtungen des Landkreises und die zugehörigen Kommunen
  • Drittmittelgeber

Wir bringen uns in Landkreis-, Landes- und Bundes-Gremien und Netzwerke ein, um

  • gemeinsam Projekte zu entwickeln
  • Informationen auszutauschen
  • uns kontinuierlich zu verbessern
  • neue Kundenkreise zu erreichen

Die Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden nehmen wir als Maßstab für unsere tägliche Arbeit sowie für unsere kontinuierliche Weiterentwicklung!

(Stand: 10/2019)


Kontakt

Kreisvolkshochschule Verden

Artilleriestraße 8
27283 Verden (Aller)

Tel.: 04231 15-160 
Fax: 04231 15-170

E-Mail: kreisvolkshochschule@landkreis-verden.de 

______________________________

Downloads

Vordruck Anmeldekarte

Teilnahmebedingungen

Datenschutzerklärung

Unsere Besuchszeiten

Nutzen Sie bitte die Terminvereinbarung, so können Sie - und auch wir - sicherstellen, dass die gewünschte Ansprechpartnerin, der gewünschte Ansprechpartner auch ausreichend Zeit für Ihre Anliegen zur Verfügung hat. 

sowie besondere Sprechzeiten für
Deutsch und Integrationskurse  (Link)

 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo - Fr von 08:00 - 12:30 Uhr und

Mo - Do von 14:00 - 16:00 Uhr

ist unser Telefonservice unter der Rufnummer

04231 15-160

zu erreichen.
 

Unser Telefonservice nimmt lediglich Anmeldungen entgegen und erteilt einfache Auskünfte (z.B. ob in einem Kurs noch Plätze frei sind), kann jedoch keine Beratungen durchführen. Wenn Sie eine Beratung wünschen, werden Sie während der Besuchszeitenmit den zuständigen Mitarbeiter/-innen verbunden, bzw. wir rufen Sie anschl. zurück.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen